Produktlinien

Die Unterschiede zwischen den Wasserbetten der classicline, lightline, silverline und der premiumline

Guter Schlaf ist so wichtig und deshalb sollten Sie sich bei der Wahl der richtigen Schlafunterlage Gedanken machen und hier auch die unterschiedlichen Linien von Wasserbetten vergleichen. Nachfolgend haben wir Ihnen die Unterschiede dieser unterschiedlichen Wasserbetten tabellarisch aufgeführt und diese zudem textlich zusammen gefasst. Bereits seit mehr als 15 Jahren ist bellvita einer der führenden Hersteller für hochwertige Wasserbetten.

Garantie

  • premiumline: 12 Jahre Garantie (Schweiz: 15 Jahre)
  • silverline: 10 Jahre Garantie (Schweiz: 12 Jahre)
  • classicline: 5 Jahre Garantie (Schweiz: 7 Jahre)
  • lightline: 3 Jahre Garantie (Schweiz: 5 Jahre)

Vinyl

  • premiumline: Mesamoll 2 Vinyl – EN71 Part 3 und Part 9 (+ Vlieslagen mit dem Vinyl verbunden)
  • silverline: Mesamoll 2 Vinyl – EN71 Part 3 und Part 9
  • classicline: Qualitätsvinyl EN71 Part 3
  • lightline: Qualitätsvinyl EN71 Part 3

Heizung

  • premiumline: Digitales IQ-Heizsystem
  • silverline: Digitales IQ-Heizsystem
  • classicline: Analoges Heizsystem
  • lightline: Analoges Heizsystem

Bezug

  • premiumline: Premium-Tencel Bezug (+ Ersatzbezug Sommer/Winter)
  • silverline: Silverline Tencel Bezug
  • classicline: Medicott-Bezug
  • lightline: Medicott-Bezug

Luftrennwand

  • premiumline: Luftrennwand
  • silverline: Luftrennwand
  • classicline: Thermotrennwand
  • lightline: -

Zusätze premiumline:

Zipliner, 3D-Mesh-Gewebe an der Unterseite, Viscoelastischer Softsiderahmen, höhere Festigkeit durch 1 zusätzliche Vlieslage, Pflegemittel-Set 4 Jahre

Zusätze silverline:

Auch als Split-Softside-Wasserbett und als Baby-Wasserbett erhältlich

die-unterschiede-produktlinien-wasserbetten

Entwicklung der Produktlinien

Bereits seit 2001 bietet bellvita die Wasserbetten der classic- und lightline erfolgreich an. Beides sind die mit großem Abstand meistverkauften Wasserbetten von bellvita und haben sich über die Jahre bewährt. Das für diese verwendete Qualitätsvinyl entspricht nicht nur den strengen Normen EN-71 Part 3 welche für die Herstellung von Kinderspielzeug gelten, sondern übertrifft diese sogar.

Im Jahr 2007 entwickelte bellvita die Wasserbetten der silverline, welche aus speziellem Vinyl gefertigt werden, nämlich unter der Verwendung des von Lanxess entwickelten, phthalatfreien Weichmacher Mesamoll® II und zwar ausschließlich und nicht nur als Bestandteil, wie es bei einigen anderen Wasserbetten-Herstellern der Fall ist. Die Bestandteile der bellvita Wasserbetten werden fortlaufend überprüft und einem unabhängigen Institut sowie von Lanxess fortlaufend zertifiziert.

Weichmacher Mesamoll® II bei silverline und premiumline

Die Verwendung des Weichmachers Mesamoll II bei der Herstellung unserer Wasserbetten der premium- und silverline garantiert neben einer sehr hohen Lebenserwartung, dass dieser vollkommen DEHP-frei, somit phthalatfrei ist und daraus resultierend, die Vinylfolie für die Wasserbett-Matratzen schwermetallfrei und gesundheitlich vollkommen unbedenklich ist. Es ist durch Erfüllung der Norm EN-71 Part 9 besonders für Produkte geeignet, welche in engem Hautkontakt stehen.

Vor- und Nachteile von Mesamoll® II

Vorteile

Die Verwendung von Mesamoll 2 für Wasserbetten bietet viele Vorteile, einer der Hauptvorteile ist die höhere Zugfestigkeit und Bruchdehnungsfähigkeit. Kurz: Das Wasserbett bleibt mit dieser Vinylfolie länger weich und elastisch. Zudem verfügt das, mit Mesamoll 2 Vinyl hergestellte Wasserbett über eine weitaus höhere Lebensdauer, weil der verwendete Weichmacher sich nicht verflüchtigt. Das Ergebnis ist, dass das Wasserbett, welches mit Mesamoll 2 hergestellt wird auch nach Jahren noch dehnungsfähiger ist und das Vinyl nahezu nicht verhärtet. Die Schweißnähte - der mit diesem phthalatfreien Weichmacher hergestellten Wasserbetten – sind durch die Eigenschaften von Mesamoll 2 auch nach Jahren ebenfalls sehr strapazierfähig und belastbar.

Nachteile

Es gibt somit nahezu nur Vorteile, aber auch zwei Nachteile bei Wasserbetten, die mit Mesamoll hergestellt werden. Zum einen ist die Färbung des Vinyls nicht so beständig, wie bei den Wasserbetten, welche ohne diesen speziellen phthalatfreien Weichmacher hergestellt werden. Durch Wärme kann sich diese verflüchtigen, insbesondere an der Stelle, wo sich die Heizung für Wasserbetten befindet, kann es sein, dass die Färbung im Vinyl verloren geht. Aber kein Grund zur Sorge, dies ist in der Regel nur ein optischer Mangel und beeinträchtigt das Wasserbett oder dessen Haltbarkeit nicht.

Vinylfolie und Bezug

premiumline und silverline

Die Wasserbetten der bellvita silverline sind zur besseren Unterscheidung silber-gräulich eingefärbt, die Vinylfolie der Wasserbetten unserer bellvita premiumline sind zur Unterscheidung schwarz oder hellgrün gefärbt. Ein weiterer Nachteil bei der Verwendung von Mesamoll 2 für Wasserbetten ist der Preis. In der Herstellung ist diese Vinylfolie für Wasserbetten und Wasserbett-Matratzen circa 1/3 teurer als herkömmliches Qualitätsvinyl. Zusätzlich sind die Vliese der bellvita silverline untereinander verbunden und so gegen Verrutschen gesichert. Bei der premiumline sind diese zusätzlich mit dem Wasserkern verbunden, was ebenfalls eine lange Lebensdauer garantiert, aber in der Herstellung und Produktion unserer Wasserbetten auch wieder mindestens ein Drittel mehr Aufwand bedeutet. Durch diese hohen Material- und Produktionskosten für ein Wasserbett rechtfertigt sich der höhere Preis, welcher aber auch in der Regel durch eine deutlich höhere Lebenserwartung für das Wasserbett, deutlich über den Garantiezeitraum aufwartet.

Premiumline-VinylSilverline-Vinyl

classicline

Bei den Wasserbetten der bellvita classicline ist bereits ein hochwertiger antiallergischer Wasserbettenbezug enthalten. Durch die spezielle „medicott“-Ausrüstung dieses Bezugs für Wasserbetten, können sich Milben nicht auf diesem einnisten, den allergieverursachenden Kot absetzen und ohnehin auf dem Vinyl des Wasserbetts nicht überleben. Dieser Bezug für Wasserbetten ist in der Regel bereits wesentlich strapazierfähiger, als dies bei anderen Basis-Wasserbetten der meisten Hersteller der Fall ist. Bei bis zu 90 °C waschbar und sogar geeignet für den Schongang des Wäschetrockners garantiert Ihnen dieser hochwertige Wasserbetten-Bezug eine lange Lebensdauer, in den meisten Fällen auch über den Garantiezeitraum hinaus.

Classicline-Vinyl

YKK-Reißverschluss bei Bezügen

Alle Bezüge der bellvita Wasserbetten verfügen übrigens seit 2017 über einen untereinander austauschbaren und auf unsere Wasserbetten genormten, hochwertigen YKK-Reißverschluss. Diese können somit untereinander getauscht und auch ausgetauscht werden, ohne, dass das Wasserbett ab und wieder aufgebaut werden muss.

Weitere Unterschiede der Produktlinien

bellvita lightline

Das bellvita lightline Wasserbett kann – aufgrund der geringen Höhe und des somit geringen Wasservolumens in der Regel problemlos auf bereits vorhandene Lattenroste aufgelegt werden. Man benötigt also für diese Wasserbetten keinen speziell tragfähigen Unterbausockel, wie es bei hochvolumigen Wasserbetten der Fall ist. Äußerlich sieht man dem niedrig volumigen bellvita lightline Wasserbett den Unterschied zu den Wasserbetten der anderen Linien nicht an. Aber im Inneren liegt ein nur circa 5-8 cm hoher Wasserkern in einem kompletten Schaumstoffrahmen, welcher auch am Boden aus Schaumstoff besteht und somit das Gewicht des Wasserbetts im Gegensatz zu den hochvolumigen Wasserbetten mit circa 19-21 cm hohem Wasserkern deutlich reduziert. Hier werden nur maximal 80-100 Liter Wasser benötigt und im bellvita Baby-Wasserbett, welches im Gegensatz zu den anderen Wasserbetten der bellvita lightline mit Mesamoll 2 Weichmacher hergestellt wird, sind es sogar nur ca. 30 Liter Wasser, welches dieses Babywasserbett somit auch perfekt für den Einsatz im Babybett macht.

bellvita classicline, silverline und premiumline

Bei der bellvita silverline ist ein spezieller Tencel Naturfaser-Bezug Bestandteil des Lieferumfangs. Dieser Bezug ist nahezu doppelt so dick wie der classicline Bezug, weich, atmungsaktiv und somit feuchtigkeitsregulierend. Durch die eingenähten Silberfäden ist dieser zudem hoch antibakteriell und speziell für Allergiker geeignet. Die einzigartige biologische Öko-Faser des Tencel Wasserbettbezugs wird auf umweltfreundliche Weise hergestellt und nimmt wesentlich mehr Feuchtigkeit auf, als herkömmliche Baumwolle und gibt diese zudem schnell wieder an die Umgebung ab. Vergleichbar ist dieser Wasserbettbezug mit einem Funktions-T-Shirt für Ihren erholsamen Schlaf. Aufgrund der Silber-Technologie in den, bei der Produktion verwendeten Silberfäden haben Milben und Bakterien keine Chance. Diese Silber-Ausrüstung sorgt für Frische und Hygiene und verfügt über eine hervorragende antistatische Wirkung. Der silverline Wasserbettenbezug von bellvita ist zudem dauerhaft elastisch und natürlich zu allen Wasserbetten von bellvita durch einen genormten Reißverschluss kompatibel. Der Bezug der bellvita premiumline ist doppelt so dick wie der Bezug silverline und durch spezielle Silberfäden an der Ober UND an der Unterseite, sowie durch das ebenfalls an der Unterseite verwendete 3D-Mesh-Gewebe, welches auch als Abstandsgewirke bezeichnet wird, extrem Feuchtigkeitsregulierend. Zusätzlich zu dem Bezug der bellvita premiumline, welchen wir aufgrund der weichen, anschmiegsamen und extrem voluminösen wohligen Haptik für den Winter empfehlen, wird hier oftmals (Modellabhängig) ein zweiter Sommer-Wechsel-Oberbezug für Wasserbetten aus der hochwertigen bellvita silverline mitgeliefert.

Über einen Reißverschluss wird zudem der bei der premiumline mitgelieferte Schutzbezug – welcher Verschmutzungen auf dem Wasserbett fast gänzlich verhindert und somit die Reinigung erheblich erleichtert - zwischen den Unter- und den Oberbezug anwenderfreundlich integriert.

Softside Wasserbetten und Rahmen

Alle bellvita Wasserbetten sind Softside-Wasserbetten. Somit verfügen alle unsere Wasserbetten über einen Schaumstoffrahmen von 5 cm – 7 cm Breite. Obwohl dieser natürlich nicht unbequemer ist, wie das Schlafen auf einer herkömmlichen Matratze, sollten deshalb Wasserbettenschläfer über 190 cm zu einem Wasserbett in 220 cm Länge greifen. Bei den Wasserbetten der premiumline ist hier in der Oberschicht des Softside-Rahmens ein viskoelastischer Schaumstoff eingearbeitet. Dieser macht das Liegen und das Sitzen auf dem äußeren Rand des Wasserbetts bequem, weil er sich aufgrund der Körperwärme anpasst und auch schnell wieder aufrichtet.

Thermotrennwand

Bei der bellvita premiumline und bei der bellvita silverline befindet sich bei einem Dualen-Wasserbett – also einem Wasserbett mit 2-Kammern in der Mitte anstatt einer herkömmlichen Thermotrennwand eine Luftrennwand. Diese trennt besser als jede herkömmliche Trennwand und deren Festigkeit kann über die Luftzufuhr variiert werden. So haben Sie bei einer Bewegung des Partners im Wasserbett immer eine optimale Trennung. Bewegungen übertragen sich kaum auf die andere Bettseite und die thermische Trennung ist über einen Luftschlauch getrennt, sodass jeder Wasserbetten-Schläfer die Temperatur des Heizsystems auf seiner Seite komfortabel über die digitale Steuerung der intelligenten Carbon IQ-Heizung individuell regeln kann – im Winter wohlig warm, im Sommer angenehm kühl. Eine störende Besucherritze gibt es im Wasserbett somit nicht, da diese über die Trennwand geschlossen wird, hat man eine große Liegefläche, trotz getrennter Wassermatratzen im Wasserbett.

Garantie und Qualität

Aufgrund der hochwertigen Materialien gewähren wir auf Wasserbetten der bellvita silverline 10 Jahre Garantie, welche Sie über den regelmäßigen Service auf 12 Jahre verlängern können. Bei der bellvita premiumline gewähren wir 12 Jahre Garantie, welche Sie ebenfalls über den regelmäßigen Service auf 15 Jahre verlängern können. Die Haltbarkeit unserer Wasserbetten liegt bei richtiger Pflege mit unseren bellvita Pflegeprodukten für Wasserbetten allerdings in der Regel weitaus über diesen, angegebenen Zeitraum.

Sie haben weitere Fragen?

Dann freuen wir uns über den kreativen Dialog mit Ihnen rund um das Thema Wasserbett und beraten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail – natürlich können Sie unsere Wasserbetten auch Probeliegen und sich in Ruhe beraten lassen, in einem der bellvita Showrooms.